Geländegestaltung & Freiraumplanung

Gestalteter Außenraum

Eine bewußte Gestaltung und Strukturierung des Außengeländes schafft zahlreiche positive Effekte, was zahlreiche spezifische Studien belegen. Dies gilt beispielsweise für ein generelles Wohlgefühlen, genauso wie für pädagogische Prozesse oder naturschutzorientere Vorhaben.

Geländestruktur unterstützt pädagogische Konzepte

Ein Gelände sollte verschiedene Areale und Räume aufweisen, die unterschiedliche Erlebnis-, Begegnungs-, Erfahrungs- und Funktionsmöglichkeiten offerieren. Die harmonische Konzeption und Anpassung eines Außengeländes an einen bestimmten Zweck (Konzept, Pädagogik, etc.) oder eine Nutzergruppe stellt einen signifikanten Gewinn für das Gesamtkonzept dar.

Konkret sieht auch dieses von uns ausgesprochene Angebot vor, dass neben unserer kreativen und fachlichen Expertise die Bedürfnisse, Wünsche und besonderen Anforderungen unserer Kunden einbezogen werden. Auch hier greift unser Grundsatz des Schaffens eines Unikats unter

Unsere Erfahrung - für alle zum Vorteil

In unserer Arbeit haben wir in unterschiedlichen Kontexten mit unterschiedlichstem Aufwand durch Geländemodifikationen ein deutlichen Mehrwert mit Wertigkeit geschaffen.
Für unsere Kunden ist es von Vorteil, die Gestaltung des Außengeländes und dessen Umsetzung in Verbindung mit der Installationen von Spielgeräten und Skulpturen in unsere Hand zu geben. Die Ergebnisse werden "runder" und das Konzept "schlüssiger" und harmonischer.

Alles aus einer Hand zu beziehen bedeutet aber auch, geringere Kosten, ein besseres Gesamtergebnis,
bessere Kommunikationsabläufe und dadurch weniger Aufwand und Beanspruchung aller Beteiligten.
Aus einer solchen intensiven Zusammenarbeit entstehen Ergebnisse, die für alle sehr zufriedenstellend sind.

Die hier skizzierten Geländepläne zeigen Projekte, in denen das Gelände von uns geplant und umgesetzt wurden.
Nach einem Vorentwurf und Detailplanungen werden dann maßstäbliche Pläne für Geländearbeiten und Wege sowie Pflanzpläne erstellt.